Siemens AG

Siemens ist ein weltweit führendes Unternehmen der Elektronik und Elektrotechnik. Der Konzern ist auf den Gebieten Industrie, Energie sowie im Gesundheitssektor tätig und liefert Infrastrukturlösungen, insbesondere für Städte und urbane Ballungsräume. Siemens steht seit mehr als 165 Jahren für technische Leistungsfähigkeit, Innovation, Qualität, Zuverlässigkeit und Internationalität. Siemens ist außerdem weltweit der größte Anbieter umweltfreundlicher Technologien. Rund 40 Prozent des Konzernumsatzes entfallen auf grüne Produkte und Lösungen. Mit über 17 000 Softwareentwicklern ist Siemens zudem eines der weltweit größten Softwareunternehmen. Das Portfolio an vertikaler IT umfasst Software und softwarebasierte Lösungen, die von den Siemens-Sektoren für ihre jeweiligen Branchen angeboten werden.

Forschung und Entwicklung (FuE) sind Voraussetzung für Innovationen und die Zukunftssicherung von Siemens. Hier arbeiten weltweit etwa 28.800 Forscher und Entwickler an Innovationen, mit denen sich bestehende Geschäfte absichern und neue Märkte erschließen lassen. Siemens hat im Geschäftsjahr 2014 dafür 4,1 Milliarden Euro aufgewendet. Im gleichen Zeitraum meldeten die Siemens-Mitarbeiter rund 8.600 Erfindungen an - rund 39 pro Arbeitstag.

Die globale Forschung Corporate Technology (CT), die den Software Campus für das Unternehmen koordiniert, spielt in der FuE von Siemens eine Schlüsselrolle und arbeitet Hand in Hand mit den FuE-Teams der Sektoren und Divisionen. Dazu ist die rund 7.400 Mitarbeiter zählende Organisation in einem weltweiten Kompetenznetzwerk aufgestellt. Ihre Hauptstandorte liegen in Deutschland, in den USA, in China, Russland, Indien und Österreich.

Während die Fachleute in den Sektoren und Divisions von Siemens die Bedürfnisse ihrer Kunden am besten kennen und über das Produkt und System-Know-how verfügen, bringt Corporate Technology ein tiefes Verständnis grundlegender Technologien, Modelle und Trends sowie viel Software- und Prozess-Know-how in den integrierten Technologiekonzern ein.

Themenbereiche:
• Cloud solutions
• Autonomous systems
• Web of Things
• Smart Data
• Cyber-Physical Systems
• IT Security