Technische Universität Berlin

Die Technische Universität Berlin zählt mit ihren rund 33.000 Studierenden, zirka 100 Studienangeboten und 40 Instituten zu den großen, international renommierten und traditionsreichen technischen Universitäten in Deutschland. Herausragende Leistungen in Forschung und Lehre, die Qualifikation von sehr guten Absolventinnen und Absolventen und eine moderne, serviceorientierte Verwaltung kennzeichnen die Universität in Deutschlands Hauptstadt - im Zentrum Europas. Das Leistungsspektrum ihrer sieben Fakultäten steht für eine einzigartige Verbindung von Natur- und Technikwissenschaften mit Planungs-, Wirtschafts-, Sozial- und Geisteswissenschaften an einer technischen Universität.

Key Application Areas

  • Materials, Design and Manufacturing
  • Cyber-Physical Systems
  • Energy Systems and Sustainable Resource Management
  • Infrastructure and Mobility
  • Knowledge and Communication Systems
  • Human Health