News

Alexandra Dmitrienko bekommt „Intel Doctoral Student Honor Award 2013-2014“ und organisiert CCS 2013 mit

Vom 4. bis 8. November findet die führende Sicherheitskonferenz CCS 2013 (20th ACM Conference on Computer and Communications Security) in Berlin und somit zum ersten Mal in Europa statt.

Die organisatorische Verantwortung übernahmen in diesem Jahr die Software Campus-Partner das Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED) und das Fraunhofer-Institut für Sichere Informationstechnologie SIT. Mitglied des Organisationskomitees ist auch die Software Campus-Teilnehmerin Alexandra Dmitrienko, die an der TU Darmstadt promoviert.

Mehr als 650 internationale Teilnehmer werden zur topgerankten Konferenz erwartet. Martin Schallbruch vom Bundesministerium des Innern (BMI) wird die programmatische Eröffnungsrede zum Thema„Cyber Security in Germany“ halten.

Zwei Wochen vor der CCS 2013 nimmt Alexandra Dmitrienko bereits auf der vom 22. bis 23. Oktober in Nizza stattfindenden Konferenz ERIC 2013 (Intel European Research & Innovation Conference) denIntel Doctoral Student Honor Award for 2013-2014 in Empfang.

In diesem Jahr hat Alexandra außerdem als Co-Autor den Best Student Paper Award bei der Top-Konferenz 34th IEEE Symposium on Security and Privacy 2013 zum Thema "Just-In-Time Code Reuse: On the Effectiveness of Fine-Grained Address Space Layout Randomization" bekommen.

Im Software Campus kooperiert Alexandra Dmitrienko mit dem Fraunhofer-Verbund IuK-Technologie und der Robert Bosch GmbH.

Alle News