News

Patrick Stewin vom Software Campus organisiert die DIMVA 2013 mit

12.07.2013 -

Die 10. DIMVA-Konferenz - Conference on Detection of Intrusions and Malware & Vulnerability Assessment - findet 2013 in Berlin beim Software Campus-Partner TU Berlin statt.

Der Fachbereich „Security in Telecommunications“ des Instituts für Softwaretechnik und Theoretische Informatik der TU Berlin ist vom 17. bis 19. Juli 2013 Gastgeber der 10. DIMVA-Konferenz über Erkennung und Beherrschung von Sicherheitsvorfällen im Bereich der Informationstechnik. Das Organisationskomitee der Veranstaltung leitet stellvertretend der Software Campus-Teilnehmer Patrick Stewin. Er ist auch Co-Autor eines der Konferenzpaper über SMS-basierte Einwegpasswörter und Redakteur der Konferenz-Proceedings.

Circa 80Gäste werden zur dreitägigen Konferenz in Berlin kommen. Sie erwarten Vorträge von mehr als 30 Experten, u.a. Giovanni Vigna von UC Santa Barbara und Lastline, Inc.

Am letzten Abend der internationalen Konferenz wird aus den insgesamt 12 Konferenzpapers das beste mit dem Best Paper Award ausgezeichnet.

Alle News