News

Software Campus auf der CeBIT 2014

17.02.2014 -

Fünf Messetage voll Workshops, Vorträgen der Teilnehmer und Gesprächen mit Partnern

Auch in diesem Jahr präsentiert sich der Software Campus auf der CeBIT. Am Stand des Management-Partners EIT ICT Labs (Halle 9, E44) können sich IT-Nachwuchsführungskräfte über ihre Karriereoptionen informieren oder sich einfach nur von unserem Film inspirieren lassen. Zusätzlich erhalten interessierte Doktoranden und Masterstudierende am 12. März die seltene Gelegenheit, sich beim Get Together mit Software Campus-Teilnehmern und Programmverantwortlichen auszutauschen. 

Wer sich von aktuellen Software Campus-Projekten inspirieren lassen möchte, sollte am 13. und 14. März die Future Talks von unseren Teilnehmern nicht verpassen. Wir stellen die IT-Nachwuchsführungskräfte, ihre Projekte und ihre Geheimtipps für die CeBIT demnächst vor. Unser Rasender Reporter Nicolai Erbs wird am Dienstag und Mittwoch (11./12. März) unterwegs sein und von den Partnerständen und anderen Hotspots berichten. 

Am 12. März können Interessierte die Gelegenheit nutzen, am Stand der EIT ICT Labs Bewerbungsfotos schießen zu lassen - gerne auch für Social-Media-Kanäle.


Wichtige Termine im Überblick:

12.03.2014

12.00 - 13.00 Uhr: Get Together mit Teilnehmern, Kandidaten & ggf. Industriepartnern. (Halle 9, E44)

13.00 - 14.00 Uhr: Software Campus on Tour - Erik Neumann steht für Fragen zur Verfügung. (Halle 9, E44)

14.00 - 16.00 Uhr: Fotoshooting für Bewerber (Halle 9, E44)

13.03.2014:

10.00 - 10.30 Uhr: Future Talk mit Software Campus-Teilnehmer Julius Pfrommer vom Fraunhofer IOSB zum Thema „Grundlagen der Modellierung selbstorganisierender Produktionsanlagen, praktische Beispiele und der Stand der Technik“ (Halle 9, F44)

12.00 - 12.30 Uhr: Future Talk mit Software Campus-Teilnehmer Florian Volk von der TU Darmstadt zum Thema „Wie man Bewertungen für gemeinsam erzeugte Produkte und Dienstleistungen in Teilbewertungen aufteilt“ (Halle 9, F44)

14.03.2014:

16.30 - 17.00 Uhr: Future Talk mit Software Campus-Teilnehmer Tim Polzehl von der TU Berlin zum Thema „Crowdee -­ A Market Place for High Quality Expert Crowds“ (Halle 9, F44).

Weitere Informationen zur Halle 9 "Research & Innovation" sowie die Details zum Future Talk stehen hier zum Download bereit.

Alle News