News

Software Campus-Teilnehmer stellen Forschung bei der ICSE 2014 in Indien vor

05.06.2014 -

Die weltweit größte Konferenz über Softwaretechnik ICSE 2014 International Conference on Software Engineering findet vom vom 31. Mai bis 7. Juni im indischen Hyderabad statt. Mit dabei sind auch acht Software Campus-Teilnehmer.

Tobias Röhm

Als Programmpunkt der Hauptkonferenz präsentierten Tobias Röhm vom Software Campus und sein Co-Autor ihre Forschungsergebnisse im Bereich Reproduktion von Softwarefehler anhand des Aktionsverlaufs von Undo Features.

Untergliedert in vielfältige Parallelveranstaltungen, bietet das Konferenzprogramm des Weiteren 24 Workshops, welche zahlreiche Forschungspaper von Software Campus-Teilnehmern akzeptiert haben.

Sebastian Proksch & Sven Amann

Sebastian Proksch und Sven Amann von der TU Darmstadt beteiligten sich am Workshop über Recommendation Systems for Software Engineering (RSSE 2014) mit ihren Forschungsergebnissen zum Thema Method-Call Recommendations from Implicit Developer Feedback, sowie am CSI-SE 2014 (CrowdSourcing in Software Engineering) mit einem Paper über standardisierte Evaluation von Entwicklertools.

Andreas Vogelsang

Im Rahmen von CESI 2014 (Workshop on Conducting Empirical Studies in Industry) machte Andreas Vogelsang vom Jahrgang 2012 des Software Campus Vorschläge zur Verbesserung von Funktionsspezifizierungen im Automotive-Bereich.

Veronika Bauer & Jonas Eckhardt

Im Forschungsfokus von Veronika Bauer, Jonas Eckhardt und weiteren Co-Autoren befand sich die Erkundung von Software-Wiederverwendung bei Google. Die beiden Software Campus-Teilnehmer von der TU München stellten ihr Paper beim SER&IPs (International Workshop on Software Engineering Research and Industrial Practices) vor.

Sebastian Eder & Maximilian Junker

Der Workshop AST 2014 - Automation of Software Test, thematisierte in diesem Jahr das Testen von Mobile Apps als Schwerpunkt. Sebastian Eder und Maximilian Junker nahmen als Co-Autoren mit einem Paper zum Thema Selecting Manual Regression Test Cases Automatically using Trace Link Recovery and Change Coverage daran teil.

Die Proceedings der ICSE 2014 erscheinen in der ACM Digital Library und der IEEE Digital Library.

 

Weiterführende Informationen:

ICSE International Conference on Software Engineering

Workshops im Rahmen der ICSE 2014

 

Alle News